Fachoberschule Klasse 13 (FOS 13) – Abitur in einem Jahr

Achtung: Es gibt noch freie Plätze in der FOS 13

Anmeldungen für die Fachoberschule Klasse 13 

Informationen unter: regina.doerfert@bkb-europaschule.de

Anmeldungen sind wie folgt möglich:

1. Anmeldung über Schüler online (www.schueleranmeldung.de)

2. Anmeldeunterlagen (unterschriebene Schüler online-Anmeldung, unterschriebener
Lebenslauf mit Lichtbild und die auf Schüler online genannten Zeugnisse) als
PDF-Dokumente per Mail schicken an: regina.doerfert@bkb-europaschule.de

3. Telefonischen Gesprächstermin zur Anmeldeberatung vereinbaren, ebenfalls unter:
 regina.doerfert@bkb-europaschule.de

Weiterbildung nach der Ausbildung: „Abitur“ (Allgemeine Hochschulreife)

Abitur in einem Jahr

Wenn Ihnen nach Ihrer Ausbildung für Ihren Traumjob noch das Abitur fehlt, bieten wir Ihnen die Gelegenheit dazu in der Fachoberschule Klasse 13 (FOS13). Hier machen Sie das Abitur in einem Jahr! Sie finden an unserer Schule optimale Lernbedingungen in Form von kleinen Lern­gruppen vor. Mitbringen sollten Sie ein hohes Maß an Leistungs- und Lernbereitschaft.

Sie wohnen nicht in Wuppertal?

Das kann sich ändern! Viele unsere Schülerinnen und Schüler kommen aus ganz Deutschland. In Wuppertal finden Sie eine entspannte Wohnungssituation (Kommunale Anbieter und Genossenschaften finden Sie zum Beispiel hier). Im Anschluss an das einjährige Abitur können Sie an jeder Universität im In- und Ausland studieren, z. B. an der Bergischen Universität Wuppertal.

Bafög

Das Geld ist knapp? Informieren Sie sich über die Möglichkeiten Bafög zu erhalten!

Insiderwissen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Drei Schüler/-innen berichten über ihre Erfahrungen in der FOS 13:

„Die FOS 13 war für mich der schnellste Weg, um nach meiner Ausbildung mein Abitur nachzuholen, und das in nur einem Jahr. Also die perfekte Möglichkeit, so schnell wie möglich beruflich durchzustarten.“

 

Sascha M.,

„Für mich bedeutet die FOS 13 Unabhängigkeit und Vielfalt, da ich durch diese Qualifikation in meinem Leben mehr an Berufen erlernen kann – und vielleicht dadurch meine Berufung finden kann.“

 

Meike H.,

„Die FOS 13 ermöglicht es mir, in einem Jahr ein vollwertiges Abitur zu erlangen. Es ist zwar stressig, aber man spart viel Zeit und kann hinterher alles studieren, was man möchte.“

 

Pia S.,

Mit „Abitur in einem Jahr“ zum Stipendium bei der Studienstiftung des deutschen Volkes – Bericht eines Ehemaligen

Nach meiner Fachoberschulreife im Jahre 2015 informierte ich mich über Weiterbildungsmöglich­keiten. Dabei stieß ich auf das Berufskolleg Barmen. Das umfangreiche Angebot erstaunte mich. Vor allem war ich jedoch dadurch beeindruckt, dass es an dieser Schule möglich ist, innerhalb von drei Jahren sowohl die Fachhochschulreife als auch eine Ausbildung zu erwerben.

Die Entscheidung, mich an dieser Schule zu bewerben, fiel mir nach dieser Erkenntnis leicht. Aufgrund meines wirtschaftlichen Interesses und meiner Freude an Fremdsprachen war die Kombi­nation von einer Fachhochschulreife in Wirtschaft und Verwaltung sowie einer Ausbildung zum Kaufmännischen Fremdsprachenassistenten für mich perfekt. Im zweiten Jahr der Ausbildung wurde es uns ermöglicht, ein Auslandspraktikum durchzuführen. Ich arbeitete für zwei Monate in einem großen Hotel auf Gran Canaria und konnte dort meine Spanisch-Kenntnisse immens verbessern.
Sowohl die Fachhochschulreife als auch die Ausbildung beendete ich mit einem Durchschnitt von 1,6. …

weiterlesen

Faktencheck

  • Weiterentwicklung und Vertiefung von beruflicher Handlungskompetenz
  • Studienqualifizierung durch wissenschaftspropädeutische Ausbildung
  • Abitur (Allgemeine Hochschulreife)

ca. 36 Schulstunden wöchentlich von 8:00 Uhr bis max. 16:00 Uhr

  • Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen
  • Volkswirtschaftslehre
  • Mathematik
  • Physik
  • Wirtschaftsinformatik
  • Englisch
  • Deutsch
  • Gesellschaftslehre mit Geschichte
  • Religionslehre
  • Sport
  • Differenzierungsbereich: Spanisch

Berufskolleg Barmen Europaschule: Autorisiert als Prüfungszentrum im Rahmen des Europäischen Computer-Führerscheins (European Computer Driving Licence – ECDL)

Studium aller Studiengänge an wissenschaftlichen Hochschulen (Universitäten) möglich, z. B. Lehramt, Jura oder Ingenieurwissenschaften

Im Sinne unserer Schulphilosophie werden Kurse und Projekte zur Förderung der europäischen Integration angeboten. Beachten Sie hierzu die Seite Partnerschaften und Schulprojekte.