Praktika

Praktika 2017-11-16T16:43:47+00:00

Höhere Handelsschule

In der 11. Klasse der Höheren Handelsschule findet zum Ende des Schuljahres ein zweiwöchiges Praktikum im Bereich Wirtschaft und Verwaltung statt. Die Schülerinnen und Schüler werden in dem Praktikum in betriebliche Abläufe eingebunden und erleben den Berufsalltag hautnah mit. Gerne kann das Praktikum auch im Ausland stattfinden.

 

Kaufmännische Assistenten Fremdsprachen

Die Berufspraxis erwerben die Schüler/innen in einem mindestens 8-wöchigen Praktikum.

Wir empfehlen ein Inlandspraktikum in einem regionalen kaufmännischen Betrieb von 4 Wochen und ein Auslandspraktikum von 4 Wochen, in denen  idealerweise eine der Unterrichtssprachen angewendet werden.

Für das Auslandspraktikum bestehen Fördermöglichkeiten über Erasmus+ oder die Stiftung „Arbeit und Leben.“

Die Praktika finden in zwei Blöcken in der Mittelstufe statt. Der 1.Block liegt um die Herbstferien (1 Woche vor und nach den Herbstferien+ Herbstferien) und der 2.Block liegt um die Osterferien (1 Woche vor und nach den Osterferien + Osterferien).

Diese Praktikumsblöcke sind unterrichtsfrei. Auch die Sommerferien zwischen Mittel- und Oberstufe sind mögliche Praktikumszeiträume.

 

Cookies

Bitte wählen Sie eine Option (Hilfe):

Bitte wählen:

Ihre Auswahl wurde gespeichert

Hilfe

Hilfe

Um weiter zu surfen, müssen Sie eine Option auswählen. Wir erklären, wofür die Optionen stehen:

  • Akzeptiere alle Cookies:
    Es werden alle Cookies akzeptiert - auch die von externen Anbietern (Google etc.)
  • Akzeptiere nur erforderliche Cookies :
    Es werden nur Cookies dieser Seite erlaubt.
  • Alle Cookies ablehnen:
    Es werden keine Cookies erlaubt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück