PULSE OF EUROPE Wuppertal und das Berufskolleg Barmen EUROPASCHULE

PULSE OF EUROPE Wuppertal und das Berufskolleg Barmen EUROPASCHULE

veranstalteten einen Abend mit Vortrag und Diskussion über Aufgaben, Rolle und Entwicklungsmöglichkeiten des Europäischen Parlaments.

Vortrag Dr. HänschMit Prof. Dr. Klaus Hänsch konnten wir einen profilierten Redner und Diskussionspartner begrüßen. Klaus Hänsch war von 1979 bis 2009 Mitglied des Europäischen Parlaments und von 1994 bis 1997 dessen Präsident. In seine Amtszeit fiel die Einführung der öffentlichen Anhörungen der einzelnen designierten Kommissare im Parlament vor dessen Vertrauensabstimmung über die gesamte Kommission. Von 2002 bis 2003 vertrat er das Europäische Parlament im Präsidium des Konvents zur Zukunft Europas (Verfassungskonvent) und war dort als einziger Deutscher maßgeblich am Entwurf der Verfassung für Europa beteiligt.

Europa-Vortrag Dr. HänschKlaus Hänsch gilt als ein profilierter Kenner des Europäischen Parlamentarismus und als ein glühender Anhänger der Gemeinschaftsidee Europas.
Hänsch berichtete in einem bekannt unterhaltsamen Stil über Aufgaben, Chancen, Möglichkeiten und Grenzen der Parlamentsarbeit. Dabei legte er seine Anregungen zum Ausbau der Strukturen in der europäischen Gemeinschaft dar. Weiterhin hat er sich sehr eindringlich zur Zukunft der Europäischen Union geäußert:

„Das Versprechen der europäischen Einigung war ein kriegsfreies Europa – ein krisenfreies wurde nicht versprochen.“
„Die Union der Staaten und Völker Europas ist verbesserungsbedürftig und ist doch das Beste, was wir haben.
Sie ist mehr als eine Konstruktion für Macht und Markt.
Sie ist auch eine Emotion.
Und sie ist eine Gesinnung: Ein einiges Europa, das der Welt ein Beispiel gibt der Freiheit und Würde, der Kraft und Menschlichkeit – und Gerechtigkeit.“

In der sich anschließenden Diskussion kamen zahlreiche Schülerinnen und Schüler, Studierende unserer Fachschule für Wirtschaft sowie externe Gäste zu Wort.
Professor Hänsch überzeugte mit seinen profilierten Antworten und gab der Veranstaltung damit einen professionellen Rahmen.

 

Wendelin Volk – Presse-und Öffentlichkeitsarbeit

#PulseofEurope

Von | 2018-10-10T09:48:42+00:00 18.09.2018|Kategorien: Schulleben|Tags: , , , |0 Kommentare

Cookies

Bitte wählen Sie eine Option (Hilfe):

Bitte wählen:

Ihre Auswahl wurde gespeichert

Hilfe

Hilfe

Um weiter zu surfen, müssen Sie eine Option auswählen. Wir erklären, wofür die Optionen stehen:

  • Akzeptiere alle Cookies:
    Es werden alle Cookies akzeptiert - auch die von externen Anbietern (Google etc.)
  • Akzeptiere nur erforderliche Cookies :
    Es werden nur Cookies dieser Seite erlaubt.
  • Alle Cookies ablehnen:
    Es werden keine Cookies erlaubt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück